Zugangsdaten vergessen?

15. September 2020

8. Corona Eindämmungsverordnung des Landes Sachsen-Anhalt

In der heutigen Landespressekonferenz wurde vom Ministerpräsident Dr. Reiner Haseloff und weiteren Kabinettsmitglieder die 8. Verordnung vorgestellt und erläutert.

Weiterlesen

15. September 2020

Corona-Prämie - fast 90 % aller Träger in Sachsen-Anhalt haben bisher Anträge gestellt

Wir haben uns bei den Pflegekassen im Land erkundigt, ob alle Träger von Pflegeeinrichtungen die Corona Prämie für die Mitarbeiter beantragt haben und die Mitteilung erhalten das 87% aller zugelassenen Pflegeeinrichtungen die Corona-Prämie bei den Pflegekassen beantragt haben.

Weiterlesen

04. September 2020

Hinweise zu Corona Test von Pflegeheimbewohnern

Sehr geehrte Mitglieder,

die Kostenträger im Land Sachsen-Anhalt haben uns gebeten, zu Corona-Tests in Pflegeheimen zu informieren und gaben uns dafür nachfolgende Hinweise:

Weiterlesen

03. September 2020

Bundeskabinett hat eine Verlängerung der Hilfsmaßnahmen für Pflegeeinrichtungen und Krankenhäuser beschlossen.

Das Gesetz soll voraussichtlich im Oktober 2020 in Kraft treten.

Auszug aus der Formulierungshilfe für den Gesetzesentwurf:

Weiterlesen

02. September 2020

Verantwortliche Rückführung der Covid-19-Eindämmungsmaßnahmen

Das Land Sachsen-Anhalt wird in seiner 8. Verordnung, die am 17. September 2020 Inkrafttreten soll, eine Anpassung der Regelung für Pflegeeinrichtungen vorgenommen.

Die für uns relevanten Änderungen lauten:

Weiterlesen

21. August 2020

Coronavirus-Pandemie: Gefährdungsbeurteilung wegen SARS-CoV-2 und Covid-19 dringend ergänzen!

Wegen der Ausbreitung des Coronavirus' ist die Gefährdungsbeurteilung zu ergänzen. Sie erhalten Muster zur Gefährdungsbeurteilung stationär und ambulant (welche Sie sich herunterladen und anpassen und zu Ihrer bestehenden Gefährdungsbeurteilung hinzufügen können) unter folgendem Link auf der Internetseite der BGW:

https://www.bgw-online.de/DE/Arbeitssicherheit-Gesundheitsschutz/Gefaehrdungsbeurteilung/Corona/Corona-Gefaehrdungsbeurteilung.html

Wegen der Corona-Pandemie gelten zurzeit besondere Auflagen. Damit sich weder Beschäftigte noch Bewohnerinnen und Bewohner mit dem Coronavirus anstecken, hat die BGW einen Arbeitsschutzstandard für stationäre Einrichtungen der Altenpflege entwickelt, welchen auch teilstationäre Einrichtungen als Vorlage nutzen können. Ein Standard für die ambulante Pflege wird aktuell vorbereitet. 

Sie finden

  • Den SARS-CoV-2-Arbeitsschutzstandard für Alten- und Pflegeheime sowie Einrichtungen für die Betreuung von Menschen mit Beeinträchtigungen und Behinderungen
  • Die Hilfestellung zur Gefährdungsbeurteilung Pflege im Rahmen der SARS-CoV-2-Pandemie 2020 und
  • Die Gefährdungsbeurteilung SARS-CoV-2- Stationäre Altenpflege

Unter folgendem Link auf der Internetseite der BGW:

https://www.bgw-online.de/DE/Home/Branchen/News/Pflege-Corona_node.html

28. Juli 2020

Erlass zur Umsetzung des Testkonzeptes in Sachsen-Anhalt

Das Landesverwaltungsamt hat uns aus aktuellem Anlass nachfolgende Informationen übersandt:

-         Erlass über die Umsetzung des Konzepts des Landes Sachsen-Anhalt zur Ausweitung der Testungen auf SARS-CoV-2 unter Berücksichtigung der „Verordnung zum Anspruch auf bestimmte Testungen für den Nachweis des Vorliegens einer Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2" des Ministeriums für Arbeit, Soziales und Integration (MS) an die Unteren Gesundheitsbehörden im Land vom 10. Juli 2020 sowie

-         das Konzept zur Ausweitung der Testungen auf SARS-CoV-2 in Sachsen-Anhalt – Handlungsempfehlungen für die Gesundheitsämter

Weiterlesen

27. Juli 2020

Aktualisierung der Fragen und Antworten (FAQ) zur Umsetzung der Kostenerstattungs-Festlegungen des GKV-Spitzenverbandes nach § 150 Absatz 3 SGB XI zum Ausgleich der SARS-CoV-2 bedingten finanziellen Belastungen der Pflegeeinrichtungen

Der GKV-Spitzenverband hat die FAQ-Liste in Bezug auf die vorrangige Nutzung der Corona-Überbrückungshilfe (Überbrückungshilfe für kleine und mittelständische Unternehmen, die ihren Geschäftsbetrieb im Zuge der Corona-Krise ganz oder zu wesentlichen Teilen einstellen müssen) aktualisiert und diese auf seiner Homepage veröffentlicht.

Die aktualisierte Fassung der FAQ finden sie unter folgendem Link:

https://www.gkv-spitzenverband.de/media/dokumente/pflegeversicherung/richtlinien__vereinbarungen__formulare/2020_07_24_FAQ_Rettungsschirm_3.0.pdf

01. Juli 2020

Kassen zahlen „Corona-Prämie“ über Pflegeeinrichtungen an Pflegekräfte aus

Als wertschätzende Anerkennung für den besonderen Einsatz während der Covid-19-Pandemie hat das Land die Aufstockung der einmaligen Sonderleistung für Beschäftigte in der Altenpflege („Corona-Prämie“) beschlossen. Die Auszahlung über die Pflegekassen beginnt kurzfristig. Alle Mitarbeitenden erhalten über ihren Arbeitgebern je nach Einsatzbereich und Arbeitszeit eine steuer- und sozialabgabenfreie Einmalzahlung von maximal 1.500 Euro. Das Land trägt davon maximal 500 Euro, die soziale Pflegeversicherung 1000 Euro. Profitieren können davon nahezu 40.000 Pflegebeschäftigte, rund 16 bis 17 Millionen Euro sind veranschlagt.

Weiterlesen